BBS3

Die Kleinsten und Jüngsten des BBS !

Unsere jüngsten BBSler/-innen haben einmal wöchentlich die Möglichkeit sich in der Sporthalle auszutoben. Bei gemeinsamen Bewegungsspielen und koordinativen Herausforderungen können die Kinder sich ausprobieren und viel Neues entdecken.

Sie können bei uns zunächst eine Zehnerkarte erwerben, damit hat Ihr Kind die Möglichkeit, zehnmal auszuprobieren, ob es ihm Spaß machen könnte, sich bei den „Krabbels“ von BBS an den Basketball heranführen zu lassen.  Diese Karte behält für vier Monate ihre Gültigkeit.  Sie kostet einmalig 40€.

Spaß am Sport!
Mit unserem Bewegungs-, Spiel- und Sportangebot möchten wir in erster
Linie Spaß am Sport vermitteln und gemeinsam mit den Kindern einen
Raum gestalten, in dem Teamgedanke, Zusammengehörigkeitsgefühl,
Bewegung und individuelle Entwicklung im Vordergrund stehen.

Bewegung fördert die Entwicklung
Über das spielerische Erlernen gezielter und gesteuerter Bewegungen werden wichtige Strukturen im Gehirn angelegt. Diese Strukturen sind die Voraussetzung für das Denken und Lernen.

Wir haben das Ziel, mit dem Sport zur Gesundheit Ihres Kindes beizutragen!
Einem Bewegungsmangel, sowie den damit verbundenen negativen
Auswirkungen auf Motorik, physische und psychische Gesundheit, wollen
wir präventiv entgegenwirken und damit auch die kognitiven Lernleistungen
Ihres Kindes positiv beeinflussen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie uns einfach: kontakt@bass-basketball.de oder hinterlasst ein Kommentar unter diesem Beitrag !

 

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Huadong Geng

    Hello,
    Unser Sohn Luca ist gerade 5 Jahre alt. Wir wollen bei den „Krabbels“ probieren, mal gucken ob er Lust für Basketball hat.
    Können wir vielleicht beim nächsten Training vorbeikommen?
    Vielen Dank!

    1. Linnea Coach

      Hi Huadong,
      Vielen Dank für deine Anfrage:)
      wir werden dir die entsprechenden Informationen per Mail zukommen lassen.
      Grüße vom BASS Team

Schreibe einen Kommentar